Ein paar Leckerlis 28. Dezember 2005 Zweiter Beitrag

 

 

Liebe Katzenfreunde, 

heute habe ich ein paar ganz tolle Leckerlis von Herrchen und Frauchen besorgt bekommen. Ich kann es schon gar nicht erwarten sie zu naschen. Nur leider bin ich auf Diät, so dass ich nur sehr wenig naschen darf. Früher wog ich 8,4 kg und habe jetzt so zwischen 7 – 7,5 kg. Also schon einiges herunter. Ich bekomme jeden Tag 2 x 50 g Nassfutter und eben so ein bis zweimal täglich ganz wenig Leckerlis.

Der Tierarzt sagte, dass ich dringend abnehmen müsste, da ich sonst nicht lange leben würde. Frauchen füttert mich immer und war damit natürlich alarmiert. Unheimlich gerne liege ich auch auf der Couch und habe den Kopf auf der Lehne. Das ist total bequem und das mache ich jeden Morgen. Und nachmittags kuschele ich mit Frauchen, da ich eher ein „Frauen-Kater“ bin.

Als ich zu Herrchen und Frauchen kam, dauerte es jedoch drei Wochen bis ich mich traute, mich auf Frauchens Schoß zu setzen. Denn ich musste erst einmal alles beschnüffeln und schauen, was sich hier so tut. Am ersten Tag rannte ich wie von den Socken quer durch die Wohnung und war total aufgebracht. Aber das hat sich nach ein paar Futtergaben schnell wieder gelegt. 
Bis demnächst!

 

Viele Grüße

 

euer

 

 

Kater Blacky

 

28.12.05 13:10