Hurraaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaaa!!! 19. Mai 2006

Liebe Katzenfreunde, 

 

hurra – Herrchen und Frauchen fahren doch nicht in Urlaub!!!!

 

Da habe ich aber Glück gehabt. Das wären vielleicht traurige acht, neun Tage geworden für mich. Wo ich doch so gerne mit Frauchen schmuse. Und zwar hat Herrchen kritisch angemerkt, ob dies denn so eine gute Idee ist, in Urlaub zu fahren, wenn sie jetzt schon pleite wären.

 

Danach hat Frauchen noch einmal alles gerechnet und festgestellt, dass Herrchen eindeutig recht hat. Frauchen hat ihren Urlaubsantrag zurückgezogen. Nun ist es amtlich, sie fahren nicht. Hurra, hurra!!!

 

Traurig sind sie schon, da sich Herrchen auf seine Mutti und seinen Schwager vor allem sehr gefreut hat. Nun ja, vielleicht klappt es ja ein anderes Mal. Nur hoffentlich nicht allzu bald.

 

Frauchen hatte halt auch meinen Tierarzt-Termin noch unter Betracht gestellt, da dafür einiges zu zahlen ist und dies ist der gleiche Monat, in welchem sie die Bahnkarten hätten kaufen müssen. Denn manchmal findet der Tierarzt irgendein Wehwehchen und die Medikamente wollen auch bezahlt sein.

 

Ich kann euch gar nicht sagen wie erleichtert ich bin. Ich bin gleich nach dieser Entscheidung zu Frauchen schmusen gegangen. An dieser Stelle möchte ich noch erwähnen, dass Simon sein Herrchen als „Papa“ bezeichnet und fortan werde ich ihn auch so nennen. Simon hatte sich nämlich gegen das Wort „Besitzer“ gewehrt.

 

Nun wünsche ich euch noch einen wunderschönen Tag!!!

 

Liebe Grüße

 

euer

 

Kater Blacky 

 

19.5.06 17:59